Archive for the ‘Outfit’ Category

Focus

Posted on: März 25th, 2015 by Kent-Jeffrey No Comments

focus2

Der Winter ist vorbei, die Sonne lässt sich immer öfters blicken. Es scheint als würde alles zum neuen Leben erwachen.

Die letzten Wochen waren wirklich ereignisreich, unteranderem war meine Modenschau von der Schule, woran ich richtig Spaß hatte. Es war ein schönes Gefühl einem Publikum seine Arbeit präsentieren zu können! Denn bis zum fertigen Kleidungsstücks ist es ein harter und langer weg. Viel schweiß und teilweise Blut ( jaa man piks sich schon 2-3 am Tag mit der Nadel ), manchmal haperte es an der Umsetzung und man ist dem verzweifeln nahe. Doch am ende des Tages hat sich die harte Arbeit gelohnt! Ich glaube meine Klasse und ich können uns ganz leicht auf die eigene Schulterklopfen :P

Zurzeit habe ich Praktikum in einem Atelier in Frankfurt. Ich denke, dass ich wirklich großes Glück hatte. Die Leute dort sind alle mega cool, man merkt einfach ihre Leidenschaft, in dem was sie machen . Mein “Chef” traut mir schon einige Sachen zu: letzte Woche habe ich das Musterteil für einen Longsleeve genäht, welches aus Jersey war. Ich habe bis dato noch nie mit Jersey genäht! Trotz zweimal auftrennen des Ärmels ist es sehr schön geworden. Am Freitag habe ich mit dem Nesselmodell einer Hose für einen Kunden angefangen. Ich bin schon ziemlich gespannt, welche Stoffe wir dafür verwenden. Ich glaube ein bisschen Leder wird dabei sein.

Die letzten Wochen haben mir auf jeden Fall eins deutlich gemacht: ich will später Mode machen!


focus1

Bomber Jacke: Calvin Klein, Hose: Mavi, Schuhe: Nike

focus3

photos by carsten / norhill

enter the void

Posted on: Februar 8th, 2015 by Kent-Jeffrey No Comments

10965465_10204549210147457_1589396185_n


Jacke: Alpha Industries Hoodie: Nike Hose: MAVI Schuhe: Asics


10969066_10204556054198554_1069862625_o

10968725_10204556060358708_1641815771_o

pictures by xydome

chrome

Posted on: November 28th, 2014 by Kent-Jeffrey No Comments

mono

Der November ist so gut wie rum, das neue Jahr rückt immer näher. Ich finde es krass, wie schnell und wie langsam manchmal die Zeit vergeht. Ein 8-Stunden-Tag in der Schule kann sich manchmal so lange ziehen, sodass es einem wie Jahre vorkommt. Aber wenn man ein Rückblick auf das Jahr wagt, denkt man sich einfach „was waren das jetzt wirklich 365 Tage“?!

Aber am Ende sind es ja auch nur Zahlen, welche uns einen Überblick beschaffen. Die Zahlen werden zwar wieder auf Anfang gesetzt, dennoch geht eigentlich alles seinen alten Weg. Mehr oder weniger.

Was sich dieses Jahr unteranderem für mich (etwas) verändert hat, ist mein Kleidungsstil. Back to Basics. Turnschuhe statt Boots (außer meine Docs natürlich), gerade Schnitte statt ausgefallene. Die Farbe schwarz dominiert jedoch immer noch. In diesem Outfit trage ich ein Hemd welches ich auf Fashion-Id gefunden habe. Ich trage nicht so oft Hemden aber das so ein schöner Stoff aus Baumwolle. Etwas fester von der Struktur und dennoch sehr weich! Unten drunter schaut ein etwas längeres T-Shirt heraus, welches ich aus dem Kleiderschrank meines Vaters entwendet habe. Dazu noch eine schwarze Hose und mein Alltagslook ist fertig!

Ein schönes Wochenende.

COAT

Posted on: November 21st, 2014 by Kent-Jeffrey 1 Comment

strellson4

Ich bin gerade in Hamburg angekommen und besuche dort meinen besten Freund. Eine ganze Ewigkeit war ich nicht mehr in der (für mich) schönsten Stadt Deutschlands! Vor ungefähr 3 Jahren war ich das erste Mal hier und habe Freunde besucht, die ich auf der Fashion Week kennengelernt habe.
Dann entschied sich mein bester Freund dem Einöde im Allgäu zu entfliehen und in die große Stadt zu ziehen! Das war natürlich einer meine Gründe, warum ich immer wieder nach Hamburg gereist bin. Doch ich verliebte mich hier nicht nur in die Stadt, sondern lernte auch Technomusik zu lieben. Mit gemeinsamen Freunden bin ich zum ersten Mal so richtig in einen Club feiern gegangen, habe mich in die Atmosphäre, in die Menschen und in die Musik verliebt.

– Cut –

Wie ihr vielleicht wisst, ist es in der Winterzeit in Hamburg kalt und sehr windig. Ich hasse Kälte, Wind und vor allem die Kombination davon.
Deshalb ist gut einpackt zu sein das A und O. Immer auf der Suche nach der perfekten Jacke egal ob im Winter oder Sommer. Ich bin ein Jacken-Suchti. Sei es ein Mantel, ein Parka oder eine fette Winterjacke…

Zu diesem Outfit trage ich ein Trenchcoat von Strellson, die Steppmuster (hoffentlich kann man sie erkennen) ist meine All-Time-Favorite-Ziernaht. Übrigens: in der Schule bereiten wir gerade unsere Outfits für die kommende Modenshow für nächstes Jahr vor. Und mein Outfit (welches wir alles selber entwerfen und nähen) wird auch die tollen Steppmuster haben. Dazu trage ich einen Pullover von Ballin. Ich trage zu einem Pulli sehr gerne ein etwas längeres T-Shirt, was dann raus gucken kann. Die schwarze Hose ist von Topman und für den Kontrast weiße Schuhe Nike.

Ich werde jetzt erstmal ein schönes Wochende in Hamburg verbringen. Und was habt ihr so vor?

Photos by the one and only / xydome

strellson1

strellson2

strellson3

Nistri

Posted on: November 12th, 2014 by Kent-Jeffrey 1 Comment

nistri

Letzten Dienstag, sind wir durch die ganze Stadt gelaufen und haben eine Foto-Session gestartet. Den Gutleutviertel runter, unter der Brücke mitten auf der Straße, wieder hoch und an den Luxuriösen Apartments am Main entlang.
Es war arschkalt, ich kann nur immer wieder erwähnen wie sehr ich den „Winter“ hasse. Laura hat mich bitterlich daran erinnert, das es gerade mal der Anfang ist. Shit. Am ende haben wir noch eine Tiefgarage entdeckt, die Bilde dazu folgen demnächst.
Ich selbst war von der Location so geflashed. Seid gespannt ;)

So nun zu meinem Outfit. Im Winter Trage ich den berühmt berüchtigten Lagen-Look. Ich weiß nicht warum, aber ich mag es nicht meine Jacken zu schließen. Nur wenn es wirklich richtig Kalt ist, gebe ich nach. Da ich ja eh kein Freund von Farben ( an Klamotten ) bin, kommt mir das Olivgrün ganz recht.

Die Jacke ist von Ilaria Nistri ich habe sie Vintage von no17. Die Hose ist von Asos, der Schal tauchte einfach mal irgendwann auf. Dazu nochmeine aller liebsten Nike Airmax 90 LTR Premium.

Wie übersteht ihr den Winter? Vertraut ihr lieber einer fetten Daunenjacke oder doch lieber Schicht für Schicht?

Loreley

Posted on: Oktober 10th, 2014 by Kent-Jeffrey No Comments




Hey

ein kleiner Post mit meinem neuen Pulli & T-Shirt von G-Sus.

Ich bin ein richtiger Fan von der Marke und habe jetzt 4 wundervolle Teile.

Auf dem Pulli und auf dem T-Shirt sind die gleichen Motive drauf, doppelt hält ja bekanntlich besser :D

Hier könnt ihr mal die Facebook Seite abchecken ;)